Titelbild

Rund um die Tagespflegen am Mittelkanal und Haus Moni

Unsere Tagespflegen dienen unseren Tagespflegegästen als Unterstützung, die eigenen individuellen Wünsche und Bedürfnisse wieder erleben zu können. Sie unterstützten  an zwei wichtigen Punkten des Lebens, an denen der Patient und der Angehörige Hilfe brauchen. Die Tagespflege ist somit  eine ideale Ergänzung der ambulanten Pflege.

Für Sie als Angehöriger ist die Tagespflege dann eine zusätzliche  Entlastung, wenn Sie die häusliche Pflege und Betreuung alleine nicht mehr im vollen Umfang sicherstellen können. Wir nehmen Ihren Angehörigen während der Tageszeit in unserer Gemeinschaft auf  und verbringen mit gemeinsamen Kochen, aktivierenden Spielen und Ausflügen den Tag.  

Jeder Mensch hat ein Lebensthema, welches dem Leben einen Sinn gibt. Es ist unsere Aufgabe heraus zu finden, was auch einen an Demenz erkrankten Menschen in seinem Dasein bestätigt, diesen  glücklich macht.  Unsere Betreuung und Beschäftigung beinhaltet zum Beispiel das Einrichten eines “Arbeitsplatzes“ ,an denen Hobbies und Fertigkeiten wieder gefördert und in die tägliche Gemeinschaft integriert werden können.

Dazu gehören, gebraucht  zu werden, Wertschätzung erfahren. Die Dinge tun, die man am besten kann. Wer möchte das nicht. Abwechslungsreiche Aktivitäten in der Gemeinschaft u.a. gemeinsames Backen und Kochen, Kreativgestaltungen, sportliche Aktivitäten, Musizieren und Singen erfreuen täglich unsere Tagespflegegäste. Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei und speziell auf die Bedürfnisse pflegebedürftiger Menschen ausgerichtet.

Gemeinschaftsraum

Für Sie als Tagespflegegast  können Sie immer auf ein professionelles und liebevolles Team vertrauen, welches sich ganz auf Ihre Bedürfnisse einstellt. Sie werden in unserer Tagespflege schnell alte Weggefährten Ihrer Jugend wiedersehen und gemeinsam mit ihnen bei altem Liedgut und einem netten Klön Ihren Alltag neu erleben.

Wir kochen täglich gemeinsam mit unseren Gästen eine regionale und vor allem frische Küche. Wir integrieren Ihre therapeutischen und ärztlichen Behandlungen in den Tagesablauf, sodass Sie in der Gemeinschaft rund um versorgt sind. Auch Friseurbesuche, Spaziergänge oder begleitende Außer-Haus-Termine organisieren wir gemeinsam mit Ihnen und unseren ehrenamtlichen Helfern.

Mittelkanal links 72 • Telefon: 0 49 61 / 94 200 - 0 • Telefax: 0 49 61 / 94 200 - 10 • © Pflegedienst Villa Savelsberg 2011
Pflegedienst Villa SavelsbergTagespflegenSeniorenwohngemeinschaftenPodologieUnser Verein "Vergiss mein nicht g.e.V."